Eden

_DSC8967

Eden ist ein kleines (Ex-) Walfang Dorf an der Südküste von New South Wales. Wir sind dort den Spuren der Walfänger (Killer Whale Trail) gefolgt. Unser Zelt gaben wir äußerst schön auf einem Campingplatz zwischen Strand und See unterbringen können.

_DSC8969

Auf dem Killer Whale Trail ist der erste Stopp “Boydtown”, ein ehemaliges Dorf in der Nähe von Eden. Der Erbauer, ein Herr Boyd, nutzte das Dorf als Basis für seine Wolle-Exporte sowie als Walfang Station. Der Ort als solcher existiert nicht mehr, es gibt dort nur noch das “Seahorse Inn”, ein exklusives Hotel, welches zu früheren Zeiten wohl das Pub war. Leider ging Herr Boyd mit dem Kollaps der Walfischerei um Eden pleite und flüchtete in die kalifornischen Goldfelder.

_DSC8970

Als wir in Boydtown ankamen wurden wir von einigen Delfinen in der Bucht begrüßt. Leider waren sie zu schnell für die Kamera.

_DSC8976

_DSC8978

Der nächste Stopp auf unserem Ausflug war die Davidson Whaling Station. Diese Walfang Station, mitten im heutigen Nationalpark gehörte zum Besitz des Herrn Boyd und wurde von der Davidson Familie Betrieben. Es steht noch ein kleines “Cottage”. Ein Großteil der Station ist mittlerweile verschwunden. Allerdings sind noch Ruinen der “Try-Works” am Uferrand zu sehen, wo das kostbare Walöl abgekocht und abgefüllt wurde.

_DSC8979

_DSC8982

Der letzte Stopp war der Boyd Turm. Dieser Turm sollte als Leuchtturm für Boydtown dienen, wurde dafür allerdings nie zugelassen. Anstelle wurde er als Aussichtspunkt für Boyd’s Walfänger genutzt.

Advertisements

One thought on “Eden

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s